3-2-1-meins: Die 3-Sekunden-Regel zum Ansprechen von Frauen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (26 Bewertungen, Durchschnitt: 2,81 von 5)

Loading... Wir Männer kennen die folgende Situation nicht nur vom ersten Date: Eine tolle Frau steht uns gegenüber – in der Kneipe, Club, Straßenbahn, Café etc. – und sie schaut zu uns herüber. Sie schaut nicht gleich weg, lächelt vielleicht sogar ein bisschen und wir – machen nichts! Wir bleiben da einfach stehen und überlegen uns: „Hat sie vielleicht Interesse, oder was war das gerade?“, „Wenn ich sie anspreche verwandelt sie sich sicher in ein totales Biest!“, „Hmmmmm … soll ich sie ansprechen oder nicht?“ Dieser innere Dialog kann sich über Minuten oder sogar ganze Stunden hinziehen und das Ergebnis ist immer das gleiche: Sie ist irgendwann weg – mit einem anderen Typen oder allein, aber auf jeden Fall weg!

Weil es durchaus sein kann, dass sie Interesse hat, ist hier dem Mann eine gute Chance entgangen, eine tolle Frau kennenzulernen. Das Schlimme dabei ist, dass eine derartige Chance wirklich oft nicht genutzt wird, und meistens später nicht mehr nachgeholt werden kann. Solche Chancen haben die meisten Männer täglich und vergeben sie zu 99,99%, weil sie 1. Angst haben, und 2. Nicht auf die Situation vorbereitet sind.

Frauen erwarten aber von Männern, angesprochen zu werden, weil das einfach zu den Grundpflichten („Was Frauen wirklich wollen!“) eines Mannes gehört. Frauen sind diejenigen, die den Mann auswählen und Männer müssen sich bemühen und aktiv sein. So ist das einfach. Das wird auch in den nächsten Jahrhunderten so bleiben. Zu hoffen, dass man eine Frau findet, die einfach die Initiative ergreift und einen anspricht, ist meistens vergebene Müh.

Was also tun? Sie ansprechen! Da führt kein Weg dran vorbei. Will man von ihr als richtiger Mann angesehen werden, so muss man eben ein klein bisschen aggressiver vorgehen als man das bisher getan hat, seinen Mut zusammenkratzen und sie ansprechen. Wie von amerikanischen Dating-Spiezialisten wie Mystery oder Neil Strauss schon mehrfach erwähnt, ist es mehr als sinnvoll, sich an die 3-Sekunden-Regel zu halten: Man entdeckt sie, bemerkt ihr Interesse (mehr oder weniger klar, vielleicht auch gar nicht, das ist aber egal) und zählt rückwärts: 3 – 2 – 1 und spätestens dann sollte man sich schon auf sie zu bewegen um sie anzusprechen. Fertig! Die 3 Sekunden sind nicht nur deswegen von Vorteil, weil man gar nicht erst auf irgendwelche Gedanken kommt, die einen daran hindern sie anzusprechen, sondern man beweist genau das, was eine Frau sich von jedem Mann wünscht: Mut, Aggressivität, Selbstvertrauen. Da kommt ein Mann auf sie zu, der weiß, was er will und auch keine Angst hat, sich das auch zu nehmen. Der Mann, der sie nur anschaut und dann schnell so tut, als hätte er kein Interesse, ist nicht nur unmännlich, sondern auch ziemlich lächerlich, auch dann, wenn er später doch irgendwie schüchtern und verschämt auf sie zukommt.

Natürlich ist das sehr schwer für Männer, die sich schon viele Jahre lang nicht getraut haben, irgendwen – insbesondere irgendwelche Frauen – anzusprechen. Auch hier hilft nur eins: Üben! Die Angst wird immer ein bisschen bleiben und jedes Mal muss man sich wieder aufs Neue überwinden, aber mit jeder Übung kommt einfach eine Routine in die Sache und vor allem lernt man dabei, dass nie etwas Schlimmes passieren wird. Mit jeder Ablehnung härten wir uns gegen die Enttäuschung und damit verbundenen negativen Gefühle ab. Mit jedem Erfolg beim Ansprechen stärken wir unser Selbstbewusstsein.

Um einigermaßen sicher Frauen anzusprechen, müssen wir das mehrere hundert Mal gemacht haben. Klingt viel, aber wenn wir einfach täglich 10 Frauen ansprechen, haben wir nach nicht einmal zwei Wochen, schon über 100 angesprochen. Mit jeder Frau, die wir ansprechen, haben wir eine reale Chance, dabei unsere „Traumfrau“ Frau zu finden. Wenn wir das nicht tun, haben wir gar keine Chance! Mit diesem Problem lasse ich Sie aber nicht allein: Ich habe ein neue Buch geschrieben, das Ihnen in einfachen Schritten genau hierbei helfen wird – „Sex, Spaß, Beziehung“ So einfach ist das!

Lesen Sie auch meine E-Books!

Für Frauen: Der ultimative Männertest
Ist ER Mr. Right?
Für Frauen: Der Weg ins Glück
Schritt für Schritt den Richtigen finden, verführen und behalten.
Auch als Hörbuch erhältlich.
Für Männer: Das große Dating 1x1 für Männer
Vom Ansprechen bis ins Bett oder zur Beziehung.
Für Männer: Der ultimative Psychotest für Frauen
Die Geheimwaffe fürs Date
Für Männer: Sex, Spaß, Beziehung
Selbstbewusst und souverän zum anhaltenden Erfolg bei Frauen
Auch als Hörbuch erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.