Logo Das Erste Date .de

Das erste Date – Erfolgreich flirten beim ersten Kennenlernen


Mit dem Date- und Flirt-Ratgeber mehr Erfolg beim ersten Date

Einträge in der Kategorie ‘für Frauen’

Jugendwahn, Schönheitswahn und ähnlicher Mist

Es wird mal wieder Zeit für einen “bösen” Blogbeitrag. Ich habe mir doch glatt die Mühe gemacht und „Wahn“ im Wörterbuch – ok, ok, bei Wikipedia – nachgeschaut und da steht tatsächlich „schwere inhaltliche Denkstörung“. Was mir gleich sehr gut gefallen hat, denn in Sachen Schönheits- und Jugendwahn liegt wirklich eine schwerwiegende inhaltliche Denkstörung vor mehr…


Die Wahrheit über Männer, die sich plötzlich nicht mehr melden

Ich habe ja schon viel – siehe hier und hier – über die seltsame Tatsache geschrieben, dass sich Männer nach einem Date – das eigentlich richtig gut verlaufen ist – plötzlich nicht mehr melden. Die häufigste und beste Erklärung ist, dass der Mann einfach das Interesse verloren hat und sich nicht mehr melden will. Vielleicht mehr…


Lebensabschnittspartner, Erlebnisgemeinschaft und alle machen mit?

Vor kurzem erreichte mich eine Email mit den Ergebnissen einer Umfrage unter Singles (!), wie diese sich ihre Partnerschaften vorstellen. Das Ergebnis zusammengefasst: Der Trend geht zum Lebensabschnittspartner, weg von der Ehe und hin zu einer „freien, emanzipierten Erlebnisgemeinschaft“ – außerdem „hegen trotz eines deutlichen Trends zur seriellen Monogamie interessanterweise 77% der Befragten den Wunsch mehr…


Wie merke ich, dass ein Mann Interesse an einer richtigen Beziehung hat?

Ich bekomme immer öfter Anfragen von Leserinnen, die wissen wollen, wie sie denn herausfinden können, ob ein Mann wirklich Interesse an einer festen Beziehung hat, oder ob er vielleicht doch nur auf das „Eine“ aus ist. Gleich vorweg: Das merkt man meistens erst dann, wenn man mit ihm eine richtige Beziehung führt. Viele Frauen machen mehr…


Das deutsche Problem mit dem Nettsein

Nach meinem letzten Beitrag über das Recht zum „Scheiße-sein“ habe ich mir einige Gedanken zu dessen Gegenteil gemacht: Dem Nettsein! Die Logik dahinter: Wer sein Recht darauf, scheiße zu sein, derart verteidigen muss, hat offenbar ein gestörtes Verhältnis zur Nettigkeit! Dabei ist „nett“ doch etwas völlig positives: Eine nette Person ist freundlich, hilfsbereit, positiv, liebenswert mehr…


Schluss mit der ewigen Selbstkritik

Das ist das aktuelle Titelthema der Frauenzeitschrift „Brigitte“ Putzig, nicht wahr? Ebenso wie das unglaublich schlechte Buch „Ich bleib so scheiße wie ich bin“ – Menschen bekommen hier den „guten“ Rat, jegliche Selbstkritik aufzugeben und einfach so weiter zu machen, egal wie scheiße sie sind oder sich fühlen. Das passt natürlich in unsere Zeit, in der mehr…


Verdammt allein – die Generation Traummann

Eine gute Bekannte – schön, weiblich, intelligent und freundlich – hat mir von ihrer besten Freundin berichtet: Sie (meine Bekannte) lernte vor kurzem ihren Traummann kennen: Arzt, Anfang 40, intelligent, humorvoll, sportlich, Single usw. Sie zeigte sein Foto Ihrer besten Freundin (Anfang 40, klein, dick, Kurzhaarfrisur, schon jahrelang Single), die sie auslachte und nur meinte mehr…


Seite 1 von 1912345...10...Letzte »