Warum spricht er mich nicht an – obwohl ich genau sehen kann, dass er Interesse hat?!?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Bewertungen, Durchschnitt: 4,05 von 5)

Loading...Loading... Die inzwischen am meisten gestellt Frage an mich ist: Warum spricht mich der Typ nicht an? Ob das an der Arbeit ist, im Zug, in der Uni – egal wo, es gibt überall Frauen, die sich darüber wundern, dass Männer sich nicht aufraffen, sie endlich anzusprechen. Das passiert jeden Tag hundertausendfach. Schlimm, nicht wahr? Männer haben unglaublich viele Chancen bei Frauen, nehmen diese aber nicht wahr!

Wir (wir Männer meine ich) könnten uns jetzt natürlich aufregen und meinen, wenn Madame schon Interesse hat, so modern, selbstständig und selbstbewusst ist, so könnte sie mich doch auch von sich aus ansprechen! Das ist natürlich völlig richtig, doch hilft es auch offensichtlich kein Stück weiter – sie ist modern, offen, selbstbewusst etc. etc. – aber sie spricht mich trotzdem nicht an! Das wird auch weiterhin so bleiben.

Egal wie gut oder schlecht das nun ist – wir werden es auch in Zukunft nicht erleben, dass Frauen Männer ansprechen. Das hat verschiedene Gründe: Zum einen meinen Frauen, schon richtig viele Signale geschickt zu haben, die er eigentlich verstehen muss. Zum anderen erwarten Frauen von Männern, dass diese sich gefälligst beweisen, d.h. Mut zeigen und die Initiative übernehmen. Das scheint trotz aller Gleichberechtigung und „Entwicklung“ ein nicht-veränderbarer Faktor zwischen Männern und Frauen zu bleiben.

Die einzige Lösung für alle Beteiligten ist also die folgende:

Männer müssen lernen, die Signale der Frauen besser zu erkennen und darauf auch sofort und mit den richtigen Schritten zu reagieren!

Männer können warten, dass Frauen aktiver werden – aber das wird nicht passieren.

Männer können warten, dass Frauen ihre Flirtsignale klarer und gezielter verschicken – aber das wird ebenso wenig passieren.

Natürlich wird es immer wieder Frauen geben, die bewusster und aktiver an die Sache gehen, aber das ist statistisch gesehen ein verschwindend kleiner Teil. Frauen verbringen lieber Stunden damit, sich zu wundern, warum der coole Typ sie nicht anspricht, als die Initiative zu übernehmen. Männer verbringen viel Zeit damit, sich die Ausreden zurechtzulegen, warum man sie nicht anspricht. So ist die Welt. Leider.

Jeder Leser dieses Artikels ist aber den meisten Menschen mit diesem Problem schon weit voraus: Fakt ist nämlich, dass man viel bessere Ergebnisse erzielt, wenn man einfach aktiver ist. Egal ob man männlich oder weiblich ist.

Wie das genau geht? Schauen Sie hier rein – für Männer und für Frauen

Lesen Sie auch meine E-Books!

Für Frauen: Der ultimative Männertest
Ist ER Mr. Right?
Für Frauen: Der Weg ins Glück
Schritt für Schritt den Richtigen finden, verführen und behalten.
Auch als Hörbuch erhältlich.
Für Männer: Das große Dating 1x1 für Männer
Vom Ansprechen bis ins Bett oder zur Beziehung.
Für Männer: Der ultimative Psychotest für Frauen
Die Geheimwaffe fürs Date
Für Männer: Sex, Spaß, Beziehung
Selbstbewusst und souverän zum anhaltenden Erfolg bei Frauen
Auch als Hörbuch erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren:

3 Kommentare zu Warum spricht er mich nicht an – obwohl ich genau sehen kann, dass er Interesse hat?!?

  1. Schokolade sagt:

    Halloo vlt. könnt ihr mir ja helfen naja also es ist so es gibt da halt einen Jungen (wer hätts gedacht^^) den ich sehr mag und ich habe das Gefühl das er mich auch mag naja und wir sin ziemlich schüchtern reden sogut wie nie miteinander und wenn dann nur solche wortfetzen wie hallo oder grinsen uns immer an und so aber keine traut sich irgentwas zu sagen ich würde ja auch auf ihn zugehen aber ich erwische nie einen passenden moment wenn er oder ich alleine ist
    ich habe auch schon immer wieder versucht mich von ihm loszureisen und nicht an ihn zu denken aber es will einfach nicht funktionieren.. :(

  2. ich bleib Mann! sagt:

    Hallo Knutzel,finde ich gut wenn Frauen sich so verhalten wie du,des kenne ich noch von den 80ern,da waren die Frauen nähmlich weiter wie heute,aber der Mann ist nicht abgeschreckt,sondern einfach nur unsicher wie er sich verhalten soll,weil wir Männer wissen ja heute das jeder falsche Satz den wir sagen,schon das ende sein kann,davon abgesehen sind wir Männer heutzutage es ja nicht mehr gewohnt,von einer Frau angesprochen zu werden,leider :-(ich würde an deiner stelle in die offensive gehen,und Ihn ins Kino einladen(gleichberechtigung ;-)dann wird er ziemlich schnell merken,das du nicht nur freundlich sein wolltest.MFG.

  3. knutzel sagt:

    Also ich kann dazu nur sagen, das ich zu der Sorte Frau gehöre die aktiv auf Männer zugehen kann. Und mein Interesse auch klar und deutlich äußern kann, nur leider scheinen die meisten Männer davon abgeschreckt zu sein. Und trotzdem frage ich mich wenn die Männer wissen das ich Interesse habe und ich spüre das es bei denen auch so ist, warum lernt man sich dann nicht näher kennen ? Das verstehe ich nicht !!!!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>