Richtig mit Frauen sprechen – was ist wenn mir die Worte fehlen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)

Loading... Eines der größten Probleme für Männer im Umgang mit Frauen ist das richtige Sprechen: Wie unterhalte ich mich mit ihr so, dass ich meine guten Qualitäten optimal darstellen kann? Und vor allem – wie unterhalte ich mich denn überhaupt mit ihr? Welche Themen sind wirklich wichtig? Was ist, wenn mir die Worte fehlen? Das ist nicht nur fürs erste Date wichtig, sondern auch schon weit vorher – nämlich genau da, wo man das erste Mal mit ihr spricht.

Männer fragen immer wieder danach was da genau gesprochen werden muss – und die Antwort ist die folgende: Der Inhalt ist fast egal, wichtig ist wie man mit ihr spricht. Es geht nämlich nicht darum, eine tiefgehende und logisch konsistente Unterhaltung zu führen (wir sind ja nicht in der Schule oder bei der Arbeit), sondern wir wollen genau diejenigen Dinge rüberbringen, die uns in ihren Augen attraktiv erscheinen lassen.

Hier einige Tipps, die helfen, nie wieder ohne Worte vor ihr zu stehen:

  1. Wir selbst sind nicht nervös oder aufgeregt, sondern so entspannt wie möglich. Gleichzeitig haben wir eine positive und energiegeladene Stimmung. Die kann man sich recht schnell und leicht aufbauen indem man vorher mit guten Freunden spricht und dort viel Unfug redet oder einfach Spaß hat. Diese Stimmung „packen wir ein“ und nehmen sie zu ihr mit. Das geht auch mit der persönlichen Lieblingsmusik oder anderen Dingen an denen man Spaß hat. Man kommt also schon bei ihr mit derjenigen Einstellung an, die von Frauen in den meisten Umfragen als Hauptmerkmal eines attraktiven Mannes genannt wird: Humor und Spaß!
  2. Wir bemerken vor oder spätestens während des Gesprächs Dinge, die an ihr auffällig sind (coole Ohrringe, ein besonders schönes Kleid, oder einfach einen sehr schönen Kleidungsstil) – das sagen wir dann auch einfach „Hey, coole Ohrringe!“ – und man bekommt dann sicher eine Antwort. Ab da hat man schon ein Gespräch begonnen und man kann lustig (!) drauf los quatschen. Sie: „Die Ohrringe hab ich im letzten Urlaub gekauft!“ Wir: „Schön – warst Du in Lateinamerika?“ Sie: „Nein, in Bali!“ Wir: „Bali – da bin ich aber neidisch … erzähl mal!“ usw. D.h. solche Gespräche sind wie ein Ping-Pong-Spiel: Wir fragen etwas (leichtes, angenehmes) und bekommen eine Antwort. Daraus bauen wir eine neue Frage oder einen Kommentar und bekommen eine Antwort.
  3. Ist das Thema beendet, so suchen wir etwas Neues – an ihr oder aus der Umgebung – und machen damit weiter. Die Regel ist dabei: Wir bleiben nicht krampfhaft ein einem Thema hängen, vergessen sofort was vorher gesprochen wurde und machen mit dem weiter, was jetzt und in dieser Sekunde gesprochen wird. Dabei bleiben wir bei leichten Themen und halten auch unsere Stimmung positiv – das wird sich auch auf das Gegenüber positiv auswirken.

Damit dürften so ziemlich alle Gesprächsprobleme behoben sein und man kann mit jedem Menschen (inkl. Frauen) jederzeit und über alles Mögliche reden. Der Knackpunkt dabei: Das richtige Sprechen (und ganz allgemein der richtige Umgang) mit anderen Menschen kommt nicht von allein, sondern muss geübt werden. Idealerweise sucht man sich dafür täglich und zu jeder Gelegenheit Trainingspartner: Leute, die wir im Alltag treffen. Können wir nämlich schon mit dem Hausmeister, dem Taxifahrer oder der Oma in der U-Bahn locker reden, so können wir das auch ganz einfach mit den Frauen.

Dies ist übrigens eins der Hauptthemen in meinem Buch – das richtige und erfolgreiche Kommunizieren mit Frauen. Schauen Sie mal rein!

Lesen Sie auch meine E-Books!

Für Frauen: Der ultimative Männertest
Ist ER Mr. Right?
Für Frauen: Der Weg ins Glück
Schritt für Schritt den Richtigen finden, verführen und behalten.
Auch als Hörbuch erhältlich.
Für Männer: Das große Dating 1x1 für Männer
Vom Ansprechen bis ins Bett oder zur Beziehung.
Für Männer: Der ultimative Psychotest für Frauen
Die Geheimwaffe fürs Date
Für Männer: Sex, Spaß, Beziehung
Selbstbewusst und souverän zum anhaltenden Erfolg bei Frauen
Auch als Hörbuch erhältlich.

Vorheriger Beitrag:
Nächster Beitrag:

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.