Die Logikfalle – Wenn Männer mit Frauen sprechen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (10 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)

Loading... Männer haben ein ganz grundsätzliches Problem, wenn es um die richtige Kommunikation mit Frauen geht – zu viel Logik. Logisches Denken und ein klarer Argumentationsgang hilft einem Mann im täglichen Leben ganz immens und entspricht auch sehr der grundlegend männlichen Art der Kommunikation. Männer hören Sachen „so wie sie sind“ und interpretieren da recht wenig herum.

Bei Frauen sieht das schon ganz anders aus. Ein großer Teil der Kommunikation – vor allem, wenn es sich nicht um Dinge bei der Arbeit oder andere ähnliche Situationen handelt, in denen rein logisches Denken gefragt ist – geschieht bei Frauen durch Interpretation: „Was bedeutet das eben Gehörte eigentlich?“ „Was meint er/sie wirklich damit?“ Männer kommen meist nicht einmal auf die Idee, dass hinter den gehörten Worten viel mehr stecken könnte als das wirklich Gesagte.

Wenn Männer mit Frauen sprechen sollten sie immer überlegen, dass das was sie sagen oft interpretiert wird und zwar ganz im Kontext der Punkte die wir im Beitrag „Was Frauen wirklich wollen“ aufgelistet haben. Ein Mann kann also sämtliche Punkte der Attraktivität schon durch seine Kommunikation verstärken – oder auch zunichtemachen. Das gilt sowohl für die verbale und nicht-verbale Kommunikation. Frauen interpretieren eine schlechte Körperhaltung beispielsweise als Unsicherheit ebenso wie schlechte körperliche Fitness und ähnliche unattraktive Dinge. Eine (hoffentlich wahre) Geschichte hingegen, wie er seine kleine Schwester aus dem brennenden Haus gerettet hat, liefert so viel Stoff zur positiven Interpretation: Er beschützt sein soziales Umfeld, er ist aggressiv und denkt schnell, ist stark und reagiert richtig. Er zeigt also in so einer Geschichte schon eine ganze Menge positive Dinge – d.h. JEDER Mann sollte mindestens eine solche Geschichte bereit haben, die er bei Gelegenheit erzählen kann. Besser ist da natürlich eine große Auswahl an solchen Dingen, die man dann passend in die Kommunikation mit Frauen einbauen kann. Wie Sie als Mann genau so werden können, lernen sie beispielsweise in meinem neuen Buch „Sex, Spaß, Beziehung“.

Männer dürfen also nie vergessen, dass Frauen nahezu ALLES, was er tut und sagt interpretieren. Legt man also seine Kommunikation an, dass alle wichtigen Punkte der männlichen Attraktivität angesprochen werden und diejenigen Punkte vermieden werden, die als unattraktiv interpretiert werden könnten, so hat man schon eine gute Chance auf das zweite Date und viele mehr.

Damit es nicht zu logisch wird, habe ich etwas entworfen, das noch keine Frau bisher bei einem Date zu hören bekam: „Der ultimative Psychotest für Frauen“ Damit spricht man sein Date auf eine ganz neue Weise an – und zwar genau so, wie sie es als Frau von einem Mann erwartet. Gleichzeitig gerät man viel weniger in die Logikfalle und bleibt dort, wo es einer Frau am besten gefällt: Bei einer leichten und trotzdem emotional geladenen Unterhaltung.

Lesen Sie auch meine E-Books!

Für Frauen: Der ultimative Männertest
Ist ER Mr. Right?
Für Frauen: Der Weg ins Glück
Schritt für Schritt den Richtigen finden, verführen und behalten.
Auch als Hörbuch erhältlich.
Für Männer: Das große Dating 1x1 für Männer
Vom Ansprechen bis ins Bett oder zur Beziehung.
Für Männer: Der ultimative Psychotest für Frauen
Die Geheimwaffe fürs Date
Für Männer: Sex, Spaß, Beziehung
Selbstbewusst und souverän zum anhaltenden Erfolg bei Frauen
Auch als Hörbuch erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.