Wie man bei Facebook schöne Frauen findet

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (32 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)

Loading... Hier eine Geschichte, die mir vor kurzem erst passiert ist: Eine gute Bekannte hat Fotos von einer Familienfeier gepostet und dort habe ich ihre wirklich schöne und sympathisch aussehende Schwester entdeckt. Meine Reaktion: DIE muss ich schleunigst kennenlernen! Vor dem nächsten Treffen mit meiner Bekannten meinte ich, dass sie mir doch mal ihre hübsche Schwester vorstellen soll. Mit der Ausrede, die Schwester hätte an dem Abend keine Zeit, wurde sie mir natürlich nicht vorgestellt. Meine Reaktion: Eine Nachricht an die Schwester: „Hey, ich habe Deine Schwester gebeten, mir ihre schöne und sympathische Schwester vorzustellen, aber das macht sie nicht! Es wird Zeit, dass wir uns mal persönlich kennenlernen!“

Ergebnis: Schon mehrere sehr schöne Treffen mit einer sehr schönen und sehr intelligenten Frau! DAS musste ich dringend an meine Leser weitergeben! So einfach funktioniert das. Voraussetzung: Ein einigermaßen großer Bekanntenkreis, der nicht allzu schlecht von einem denkt. Ich habe nämlich erfahren, dass meine Bekannte zu ihrer Schwester meinte: „Den kannst Du treffen, weil das sicher sehr interessant für Dich wird!“

Das kann jeder!

Diese Strategie funktioniert auch mit völlig Unbekannten: Durch das Klicken auf Fotos von Freunden, von Freunden, von wiederum anderen Freunden, habe ich auch schon Frauen gefunden, die interessant aussahen. Ich habe beispielsweise eine sehr gute und interessante Freundin bekommen, indem ich ein Foto von ihr sah und mir dachte: „Na die schaut aber besonders sympathisch aus!“ Meine Nachricht an sie: „Hey, ich habe Dich gerade auf einem Foto entdeckt und gedacht ‚die sollte ich unbedingt kennenlernen‘. Keine Ahnung warum genau, aber Du siehst auf diesem Foto einfach sehr nett aus, und das würde ich einfach gern mal nachprüfen! Es würde mich freuen, wenn Du mir eine kurze Nachricht schickst. Bis dann, J.“

Es ist also nicht sonderlich schwer, nette, intelligente, schlaue und schöne Frauen zu treffen.

Folgende Punkte sollte man dabei beachten:

  1. Idealerweise ist man mit Freunden und Bekannten dieser Person bekannt und hat dort einen einigermaßen guten Ruf.
  2. Man sollte dringend vermeiden, hier dumme Anmachsprüche zu bringen, oder sonstwie durchscheinen lassen, dass man dringend auf der Suche nach einer Frau ist. (Es ist übrigens völlig egal, welchen ‚Beziehungsstatus‘ man bei Facebook angegeben hat!)
  3. Je entspannter und lockerer man hier rüberkommt, umso besser.
  4. Nicht lange warten, bis man die Person persönlich kennenlernt, sondern lieber bald auf ein unverbindliches Treffen zielen, und auf keinen Fall versuchen, gleich ein Date daraus zu machen.
  5. Die Regeln für ein ordentliches Profil und ganz generell für Onlinedating nicht vergessen. Siehe auch meine Blogbeiträge „Die wichtigsten Online-Dating-Fallen – und wie man sie vermeidet (Teil 1, Teil 2, Teil 3)“.

Für die weiblichen Leser dieses Blogbeitrags: Die Sache geht bei Männern noch viel leichter, weil diese viel schneller und mit einer wesentlich höheren Wahrscheinlichkeit zurückschreiben werden.

Also, auf geht’s zu Facebook! ;-)

Lesen Sie auch meine E-Books!

Für Frauen: Der ultimative Männertest
Ist ER Mr. Right?
Für Frauen: Der Weg ins Glück
Schritt für Schritt den Richtigen finden, verführen und behalten.
Auch als Hörbuch erhältlich.
Für Männer: Das große Dating 1x1 für Männer
Vom Ansprechen bis ins Bett oder zur Beziehung.
Für Männer: Der ultimative Psychotest für Frauen
Die Geheimwaffe fürs Date
Für Männer: Sex, Spaß, Beziehung
Selbstbewusst und souverän zum anhaltenden Erfolg bei Frauen
Auch als Hörbuch erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren:

2 Kommentare zu Wie man bei Facebook schöne Frauen findet

  1. Pipi sagt:

    „Es ist also nicht sonderlich schwer, nette, intelligente, schlaue und schöne Frauen zu treffen.“

    Ja, anhand eines FB Fotos lässt sich die Intelligenz ja eindeutig abschätzen :)

    Es muss ja sicherlich nicht immer die Frau für’s Leben sein und schliesslich ***** man ja böse gesagt nicht den Verstand. Hier reicht der Mehrheit der Herrenwelt ein schönes Gesicht/Aussehen ja völlig aus, oder hafte ich hier der Herrenwelt unfairerweise ein falsches Klischee an?

    Aber trotzdem: Toller Tipp für Leute die nicht so rauskommen oder zurückhaltend sind ein Gegenüber direkt anzusprechen!

  2. Dax sagt:

    Da kann ich Hr. Dr. Konrad nur zustimmen. Ich hatte vor einigen Monaten einfach mal einen lockeren Spruch als Kommentar auf einen Kommentar einer Bekannten eines Freundes gepostet – und ruckzuck hatte ich eine Affäre mit ihr (sie war dabei sogar der einfädelnde Part) :)

    Vor 2 Wochen habe ich einfach nett eine Frau angeschrieben, bei welcher ich zufällig gelesen hatte, dass sie in meine Stadt zieht. Sie hat sehr freundlich reagiert und jetzt treffen wir uns mal. Nur Mut ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.