Wie erkenne ich, dass er der Richtige ist?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (15 Bewertungen, Durchschnitt: 3,40 von 5)

Loading... Eine der schwersten Dinge für Frauen ist es, zu erkennen, ob er der Richtige ist. Natürlich muss sich jede Frau darüber im Klaren sein, wie denn der richtige Mann für sie aussieht. Sucht sie im Moment nur Spaß, oder einen Mann für eine längere Beziehung? Welche Qualitäten sind dabei wirklich wichtig und wie erkenne ich das beispielsweise beim ersten Date mit ihm?

Zunächst sollte man als Frau also in sich gehen und überlegen – was wünsche ich mir von einem Mann? Die Antwort hierzu ist natürlich von Frau zu Frau ganz unterschiedlich und gar nicht so leicht zu beantworten, denn wie wir hier im Beitrag „Was Frauen wirklich wollen!“ gesehen haben, stehen sich die Dinge, die Frauen von einem Mann erwarten, oft selbst im Weg. Will ich einen Brad Pitt, dann ist das nicht der freundliche Versorgertyp, den ich auch möchte. Habe ich so einen Versorger gefunden, dann ist er gar nicht so spannend und hat vielleicht einen kleinen Bauchansatz, dabei wünsche ich mir doch auch einen gut aussehenden Mann. Also muss man als Frau immer, wenn man einen Mann vor sich hat, abwägen, was man sucht und wie er da ins Bild passt. Das ist gar nicht so leicht.

Da hilft es zunächst, wenn man die „rosa Brille“ abnimmt und sich von seinem Traummann-Image verabschiedet. Der Traummann ist nämlich genau das, was der Name schon sagt – ein Traum. Es gibt ihn nicht. Zu warten und zu suchen ist dabei eine Strategie, die nach hinten losgehen wird, denn dabei verliert man genau das, was Männer von einer Frau erwarten („Was Männer wirklich wollen!“) nämlich Jugend und Gesundheit. Das klingt schon ziemlich hart, aber leider ist das so – wer kennt nicht die frustrierte Single-Frau Mitte dreißig, die immer noch auf ihren Traumtypen wartet?

Ist man sich als Frau also klar darüber, was man sucht, und vor allem auch darüber, was die Männer suchen, kann man sich relativ leicht hinaus in die Welt begeben und den Richtigen finden – je mehr man dabei an der Realität bleibt – siehe die Links in diesem Text – und je klarer man weiß, was man will, umso leichter geht es.

Wie erkenne ich also den Richtigen? Besonders die Frauen haben da ein ganz tolles Hilfsmittel, das sie auch nutzen sollten – ihr Bauchgefühl. Das sollte man natürlich nicht zu ernst nehmen und schon beim kleinsten Anzeichen den Mann einfach stehen lassen, doch bei größeren komischen Gefühlen, ist es durchaus Zeit, sich von ihm abzuwenden und einen anderen zu suchen. Hilfreich ist es auch, über die Fehler in der Vergangenheit nachzudenken und sich dabei ganz bewusst zu sein, diese nicht wiederholen zu dürfen. Das klingt sehr leicht, ist aber besonders schwer, weil man gerne ganz unbewusst immer wieder dieselben dummen Sachen macht – so sind wir Menschen einfach.

Aber keine Angst, den Richtigen zu erkennen kann man sich ganz einfach antrainieren. Zu diesem Zweck finden Sie einige Übungen in meinem neuen Buch.

Lesen Sie auch meine E-Books!

Für Frauen: Der ultimative Männertest
Ist ER Mr. Right?
Für Frauen: Der Weg ins Glück
Schritt für Schritt den Richtigen finden, verführen und behalten.
Auch als Hörbuch erhältlich.
Für Männer: Das große Dating 1x1 für Männer
Vom Ansprechen bis ins Bett oder zur Beziehung.
Für Männer: Der ultimative Psychotest für Frauen
Die Geheimwaffe fürs Date
Für Männer: Sex, Spaß, Beziehung
Selbstbewusst und souverän zum anhaltenden Erfolg bei Frauen
Auch als Hörbuch erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.