Brauchen wir einen Date- und Flirt-Ratgeber?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Bewertungen, Durchschnitt: 2,70 von 5)

Loading... Die Antwort ist ganz klar: ja! In den letzten Jahren haben wir alle gemerkt, dass da etwas faul ist – es gibt viel zu viele Singles, die oft gar nicht glücklich sind. Viele haben schon Beziehungen hinter sich, waren verheiratet, in einer festen Beziehung, dann wieder Single, aber nie wirklich zufrieden. Das gilt für Männer genauso wie für Frauen.

Die Frauen beklagen gerne den Mangel an „richtigen“ Männern und haben natürlich recht dabei – heute gibt es eine riesige Anzahl an Männern die so nett und freundlich sind, dass ihnen irgendwo die Männlichkeit abhanden gekommen ist. Sie wollen diskutieren und alles verstehen und sind unglaublich lieb. Das ist aber nur die halbe Miete – da fehlt irgendwie noch der männliche Mann, der mal auf den Tisch haut, der eine Frau auf einer ganz anderen Ebene versteht und mit ihr richtig umgehen kann.

Ebenso sind die „richtigen“ Frauen verschwunden – diejenigen, die mit ihrer Weiblichkeit punkten und nicht versuchen Männer nachzuahmen und männliche Stärke zeigen wollen. Damit haben sie ein wichtiges Stück Weiblichkeit einfach aufgegeben und das geht natürlich auf Kosten der Attraktivität. Und mal ganz ehrlich: Eine Frau, die keinen „richtigen“ Mann findet, hat es auch nicht nötig besonders attraktiv und weiblich zu sein – für wen denn?

Also ist es ganz klar: Ein Ratgeber zum Flirten und Daten ist mehr als angebracht in der heutigen Zeit. Männer und Frauen sind unzufrieden mit ihrem Leben und brauchen Nähe, Beziehung, Sex mehr denn je, weil sie dort einen Gegenpol zu unserer schnelllebigen Gesellschaft finden können.
Daher muss ein Ratgeber zu Beziehungen, Liebe und Sexualität viel weiter gehen als nur schnelle Lösungen für kurzlebige Affären zu liefern. Heute ist es nötig, Männern und Frauen auf einer ganz anderen Ebene zu helfen – wieder zu „richtigen“ Männern und „richtigen“ Frauen zu werden.

Das Wissen hierzu bekommen wir aber nicht mehr in den Familien, in der Schule, von Freunden und Bekannten oder in den Medien vermittelt. Es passt nicht zum Zeitgeist, über solche Dinge zu sprechen, bzw. sich entsprechend zu verhalten, obwohl beide Geschlechter deswegen absolut unzufrieden und oft innerlich leer sind. Erst durch neue Impulse und den richtigen Lehrer oder Coach oder gute Vorbilder können wir wieder zu dem werden, was wir uns eigentlich wünschen – ein „richtiger“ Mann bzw. eine „richtige“ Frau zu sein.

Lesen Sie auch meine E-Books!

Für Frauen: Der ultimative Männertest
Ist ER Mr. Right?
Für Frauen: Der Weg ins Glück
Schritt für Schritt den Richtigen finden, verführen und behalten.
Auch als Hörbuch erhältlich.
Für Männer: Das große Dating 1x1 für Männer
Vom Ansprechen bis ins Bett oder zur Beziehung.
Für Männer: Der ultimative Psychotest für Frauen
Die Geheimwaffe fürs Date
Für Männer: Sex, Spaß, Beziehung
Selbstbewusst und souverän zum anhaltenden Erfolg bei Frauen
Auch als Hörbuch erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.