Flirt- und Datingtipps für Frauen So, heute mache ich mich mal so richtig unbeliebt bei den deutschen Frauen. Vor ein paar Tagen war ich nämlich mal wieder in Berlin in der Stadt und habe Leute beobachtet – eins meiner größten Hobbies. Das Wetter war super – warm, sonnig und viele Leute waren unterwegs. Unter anderem ist mir aufgefallen, dass viel zu wenig schöne Frauen unterwegs waren. Nicht nur ein paar weniger als sonst, weil das vielleicht einfach ein schlechter Tag war, sondern viel weniger im internationalen Vergleich.

Ich komme ja viel in der Welt herum und muss leider feststellen, dass mir in Rio, Tokyo, Los Angeles, Prag, Sofia, Ho Chi Minh City und anderen Orten auf der Welt, wesentlich öfter einmal richtig die Spucke wegbleibt, weil ich eine wahnsinnig schöne und attraktive Frau entdeckt habe. Das passiert dort regelmäßig und nicht zu wenig – oft kommt man aus dem Staunen gar nicht heraus. Gestern war das nicht so – und an vielen anderen Tagen in vielen anderen deutschen Städten ebenso wenig.

Das darf nicht sein. Deutsche Frauen sind ja grundsätzlich nicht weniger schön als Frauen in anderen Ländern – das Problem liegt in Deutschland bei genau zwei Dingen: Die Äußerlichkeiten – und da scheint es sowohl an Modebewusstsein als auch an einer ordentlichen Körperpflege zu liegen – und die Ausstrahlung: Selten habe ich so viele schlecht gelaunte, verschlossen dreinblickende und unglücklich schauende Frauen gesehen wie gestern. An einem Sonntag, bei Sonnenschein! Furchtbar!

Ich habe mir schon oft in Osteuropa oder Asien vorgestellt, was passiert, wenn man den Frauen dort Makeup und Shampoo wegnimmt und ihnen Kleidung gibt, die nicht die weiblichen Qualitäten unterstreicht, sondern die rein auf Zweckmäßigkeit ausgelegt ist. Das Ergebnis: Es schaut dann so aus wie bei uns in Deutschland!

Harte Worte? Allerdings – denn langsam bin ich richtig beleidigt. Ich bin als Mann draußen unterwegs und bekomme an einem schönen Sommertag keine schöne Frau zu sehen! Das darf nicht sein!

Ist das nur meine Meinung? Weit gefehlt – in ganz Osteuropa herrscht die Meinung, deutsche Frauen wären besonders unattraktiv, hätten keine Ahnung von Mode und sind im Allgemeinen eher ungepflegt. Schlimm, nicht wahr? Und das ist nicht das einzige solche Stereotyp das über die deutschen Frauen im Ausland vorliegt.

Wieso haben deutsche Frauen dadurch Nachteile beim Dating? Die Antwort ist sehr einfach: Die Frauen auf der ganzen Welt wissen mehr oder weniger bewusst, was Männer wirklich wollen und halten sich daran!

Immer wieder bekomme ich das gute alte „aber er muss mich doch gefälligst für meinen guten Charakter mögen“ um die Ohren gehauen, aber das ist eben nur die halbe Wahrheit. Vor allem: Was jemand tun „sollte“ hat schon immer weniger interessiert, als was jemand wirklich macht!

Männer sollen Frauen für ihren Charakter mögen, was sie auch tun, aber Äußerlichkeiten und eine attraktive Ausstrahlung sind eben genauso wichtig – die ganze Welt weiß das, wieso nicht die deutschen Frauen?

Ich bin schon gespannt auf die Kommentare hierzu! ;-)

Und hier geht es zum zweiten Teil.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (331 votes, average: 2,95 out of 5)
Loading ... Loading ...

Lesen Sie auch meine E-Books!
Für Frauen: Der ultimative Männertest
Ist ER Mr. Right?
Für Frauen: Der Weg ins Glück
Schritt für Schritt den Richtigen finden, verführen und behalten.
Auch als Hörbuch erhältlich.
NEU! Für Männer: Das große Dating 1x1 für Männer
Vom Ansprechen bis ins Bett oder zur Beziehung.
Für Männer: Der ultimative Psychotest für Frauen
Die Geheimwaffe fürs Date
Für Männer: Sex, Spaß, Beziehung
Selbstbewusst und souverän zum anhaltenden Erfolg bei Frauen
Auch als Hörbuch erhältlich.